11.08.2019 Sonntag  Kinderschwimmkurs 2019 erfolgreich abgeschlossen

Am Sonntag den 21. Juli wurde der Kinderschwimmkurs der DLRG Tettnang im Freibad Ried erfolgreich abgeschlossen. Sieben der zehn Kinder konnten die Seepferdchen-Prüfung ablegen.
Insgesamt wurden 14 Termine angeboten. Anfangs wurde den Kindern spielerisch die Angst vor dem Element Wasser genommen, um anschließend die Techniken des Brustschwimmens zu lernen und im tiefen Wasser zu festigen.


Die DLRG Tettnang dankt den zahlreichen Helfern, welche die Ausbildung ehrenamtlich durchgeführt haben.
Auch für nächstes Jahr ist wieder ein Kinderschwimmkurs geplant, die Anmeldung startet ab Mai 2020 unter tettnang.dlrg.de/seepferdchen.

 

Über die DLRG Tetnang
Die DLRG Tettnang engagiert sich mit Ihren 100 Mitgliedern und ca. 20 Aktiven seit 1933 in Tettnang. Kernaufgabe ist die Ausbildung von Schwimmern und Rettungsschwimmern, der Wachdienst im Freibad Ried, sowie die Aufklärung über Wassergefahren. Die Ortsgruppe leistet jährlich über 4000 Stunden freiwillig und ehrenamtlich. Dies wäre ohne Förderungen der Stadt Tettnang und Unterstützung von Firmen und privaten Spendern nicht möglich. Mehr Informationen unter tettnang.dlrg.de/spenden

Kategorie(n)
Schwimmkurs, Ausbildung allgemein

Von: Michael Länge

zurück zur News-Übersicht
E-Mail an Michael Länge:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden