Aktuelles

24.09.2018 Montag

Wildwassergaudi beim Isarschwimmen 2018


DLRG Tettnang besucht Kammeraden in München
Die DLRG München-Mitte veranstaltete am 22.09.2018 das 28. Internationale Isarschwimmen. In diesem Jahr war die DLRG Ortsgruppe Tettnang mit 5 Teilnehmern vor Ort, um sich in die Wildwasserstrecke zu stürzen. Früh morgens um 6 Uhr machten sich die Tettnanger DLRGler gemeinsam auf den Weg nach München. Nach der Begrüßung durch den Bezirksvorsitzenden und des Stadtrates erfolgte eine Einweisung,     welche mögliche Gefahren im... mehr


22.09.2018 Samstag

Bereits jetzt 148 Badetote mehr als letztes Jahr


Was Tettnang, aus den deutlich erhöhten Ertrinkungstoden in Deutschland lernen kann.
  In den ersten acht Monaten des Jahres 2018 sind in deutschen Gewässern mindestens 445 Menschen ertrunken, 148 mehr als im Vorjahreszeitraum. Das ist der höchste Stand seit zehn Jahren. Lediglich im Sommermonat Juni lag die Zahl der Todesfälle durch Ertrinken verglichen mit 2017 niedriger. Diese Zahlen gab die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag (13.9.) bekannt. „Angesichts der Zunahme in den ersten Monaten des... mehr


15.09.2018 Samstag

85 Jahr Feier im Freibad


Danke an alle die da waren
Bei 15 – 18 Grad Außentemperatur feierte unsere Ortsgruppe am Sonntag den 2. September das 85 jährige Bestehen unserer Ortsgruppe mit Spendenschwimmen. Ab 8:30 Uhr waren unsere Helfer am Start und warteten gespannt auf die tapferen Schwimmer. Auch die Pokale für die drei Schwimmer mit höchst-geschwommener Distanz wurden poliert und zur Schau gestellt. Die ersten Schwimmer wurden freudig begrüßt und mit Musik ins kühle Nass begleitet. Unser... mehr